Christoph Krause absolvierte seine Ausbildung zum Immobilienkaufmann in Deutschland im Jahr 2016, wo er rasch erste Erfolge bei der Vermarktung von privaten und gewerblichen Immobilien erzielte.
Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung seines Netzwerks war der nächste Schritt 2017 der Umzug nach Luxemburg.
Hand in Hand mit einer renommierten Agentur und in Zusammenarbeit mit etablierten Maklern der lokalen Immobilienbranche entwickelte er ein starkes Portfolio und expandierte exponentiell.
Im Jahr 2018 entschied er sich, sein eigenes Unternehmen zu gründen, wobei er auf seinen Erfahrungen in den beiden Ländern Luxemburg und Deutschland aufbauen konnte.

  • Presse 2018

    Unser Artikel im Luxemburger Wort

  • PRESSE 2021

    Unser Artikel im Luxemburger Wort im Januar 2021